Skip to main content
Cover for Grammatikalisierung

Grammatikalisierung

Eine Einführung in Sein Und Werden Grammatischer Formen (Germanistische Arbeitshefte #36)

Gabriele Diewald

Hardcover

List Price: 35.00*
* Individual store prices may vary.

Description

Diese f r die germanistische Linguistik konzipierte Einf hrung in die Grammatikalisierungsforschung integriert zwei Schwerpunkte: zum einen stellt sie Theorie, Methoden und Arbeitsgebiete der Grammatikalisierungsforschung dar, zum anderen behandelt sie anhand ausf hrlicher Fallstudien Grammatikalisierungsph nomene im Deutschen. Die Grammatikalisierungsforschung, die sich in den letzten 15 Jahren konstituiert hat, befa t sich mit der Entstehung grammatischer Formen aus lexikalischen Einheiten und dem damit verbundenen permanenten Wandel grammatischer Kategorien. In der Einf hrung werden folgende Aspekte er rtert: distinktive Eigenschaften grammatischer Zeichen im Gegensatz zu lexikalischen Zeichen, die Struktur grammatischer Kategorien, die parametrisierte Erfassung unterschiedlicher Grammatikalisierungsgrade, die f r Grammatikalisierungsprozesse typischen Ver nderungen auf allen linguistischen Strukturebenen, kognitive und kommunikative Strategien mit besonderer Ber cksichtigung metaphorischer und metonymischer Prozesse, Grammatikalisierungszyklen und die Verbindung von Grammatikalisierungstheorie und Sprachwandelforschung. Die Fallstudien zum Deutschen befassen sich mit folgenden Gegenst nden: die Grammatikalisierungsgrade verschiedener Gebrauchsweisen der Modalverben im heutigen Deutsch, die Analyse der kontextuellen Faktoren bei der Grammatikalisierung des bekommen-Passivs, die Heterogenit t der grammatischen Kategorie der Pr positionen und die grammatische Funktion und diachrone Entstehung der Modalpartikeln.

de Gruyter, 9783484251366, 141pp.

Publication Date: July 2, 1997