Interkulturelle Kompetenz und sozialarbeiterische Professionalität (Paperback)

By Daniela Brieschenk

Grin Publishing, 9783656107460, 28pp.

Publication Date: February 4, 2012

List Price: 18.50*
* Individual store prices may vary.

Description

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Sozialp dagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Katholische Universit t Eichst tt-Ingolstadt, Sprache: Deutsch, Abstract: Deutschland wandelt sich mehr und mehr zu einer multikulturellen Gesellschaft, welche durch die verschiedenartigen kulturellen Hintergr nde, Konfessionen, Ethnien und dem verschiedenen Aussehen der Menschen gepr gt ist. Dass diese Unterschiede ebenso Probleme mit sich bringen und damit die Unterst tzung durch die Sozialen Arbeit rechtfertigen, werden die zwei nachfolgenden Tabellen des Statistischen Bundesamtes verdeutlichen, die zum einen den Grad des Schulabschlusses und zum anderen den Anteil des Erwerbslebens in Bezug auf die Migration darstellen: So zeigt sich in Abbildung 1 "Bev lkerung 2009 nach Migrationsstatus und h chstem allgemeinen Schulabschluss", dass 82 Prozent weniger Menschen mit Migrationshintergrund (9.927) einen Schulabschluss besitzen als die Einheimischen (55.554). Der Bev lkerungsanteil ohne Migrationshintergrund, der einen Schulabschluss erreicht hat, weist zudem einen deutlich geringeren Grad des erreichten Abschlusses da, was im Vergleich zu der Anzahl der Oberschul- Abitur- Realschul- Fachhochschul- und Hauptschulabschl sse erkennbar wird. Demnach erhalten z.B. 76 Prozent weniger Menschen mit Migrationshintergrund das Abitur als Menschen ohne Migrationshintergrund.