Versuche Über Längsschub, Querbiegung Und Quervorspannung in Zugplatten Von Betonträgern (Paperback)

By Bacchetta, Bachmann

Springer, 9783764311537, 130pp.

Publication Date: January 1, 1979

List Price: 59.99*
* Individual store prices may vary.

Description

1.1 Allgemeines In Druck- bzw. Zugflanschen dunnwandiger Plattenbalken- und Hohlkastenquerschnitte tre ten ausser Langsdruck bzw. Langszug haufig auch Langsschub und Querbiegung auf. Die Problematik in Druckflanschen wurde in 1] und 2] sowie in 3] und 4] eingehend untersucht und behandelt. Oie Problematik in flanschen ist Gegenstand des vorliegenden Versuchsberichtes. Es pollen die Grundlagen fur die Entwicklung einfacher, mit der Wirklichkeit gut uberein stimmender Bemessungsmodelle bereitgestellt werden. An einem Element des zum Beispiel als Kragarm gelagerten Plattenbalkens mit ausserhalb des Steges eingelegter Langsbiegearmierung gernass Bild 1 konnen in einem Schnitt I-I, je nach der ausseren Belastung, im Rissezustand folgende Schnittgrossen auftreten: a) Langsschub allein Wirkt eine Belastung P in der Symmetrieebene des I-Tragers, so entsteht eine Langsschub kraft T d. yx b) Langsschub mit Querbiegung Wirkt ferner eine Belastung P ausserhalb des Steges, so entsteht zum Langsschub hinzu ein Querbiegemoment M. Die ebenfalls auftretende vertikale Schubkraft 'xy'd ist meist klein und wird in der vorliegenden Untersuchung nicht weiter berucksichtigt. c) Langsschub mit Querbiegung und Quervorspannung Ist die Zugplatte in Querrichtung vorgespannt, so wirkt ausser Langsschub und Querbie gung zusatzlich noch die Vorspannkraft V. Zu diesen Problemkreisen wurden in den Jahren 1977 und 1978 am Institut fur Baustatik und Konstruktion der ETH Zurich Versuche an insgesamt sechs Versuchstragern durchgefuhrt. Zum Problemkreis "Langsschub allein" wurden zwei Versuchstrager und zu "Langsschub mit Querbiegung" sowie "Langsschub mit Querbiegung und Quervorspannung" vier Versuchstrager gepruft.