Industrielle Dienstleistungen Und Internationalisierung (Hardcover)

One-Stop Services ALS Erfolgreiches Konzept

By Michael Schenk (Editor), Christopher Marc Schlick (Editor)

Gabler Verlag, 9783834913593, 516pp.

Publication Date: May 14, 2009

List Price: 69.99*
* Individual store prices may vary.

Description

Teil I Grundlagen Einleitung 3 Einleitung Daniel Reh/J rg von Garrel 1. Problemstellung 2. Zielsetzung 3. Aufbau M. Schenk, C. M. Schlick (Hrsg.), Industrielle Dienstleistungen und Internationalisierung, DOI 10.1007/978-3-8349-8794-5_1, (c) Gabler - GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2009 4 Daniel Reh/J rg von Garrel 1. Problemstellung Auf nationaler und internationaler Ebene vollziehen sich in der industriellen Produktion und im Dienstleistungsbereich tiefgreifende Wandlungsprozesse. Die zunehmende Globalisierung der Wirtschaft, verk rzte Produktlebenszyklen, die schnelle Verbreitung neuer Technologien sowie die Individualisierung der Kundenw nsche bestimmen die Wandlungsgeschwindigkeit der Unternehmen. Diese m ssen, um wettbewerbsf hig zu sein bzw. zu bleiben, anpassungs- 1 und entwicklungsf hig sein. Die Fabrikplanung stellt sich dadurch nicht mehr nur als ein einmaliger, projektorientierter Prozess dar, sondern muss den Forderungen nach einer st ndigen Planungsf higkeit, einer erh hten Planungsgeschwindigkeit, einem gestiegenen Planungsumfang sowie einer mobilen 2 oder verteilten Planung nachkommen. Fabrikplanung entwickelt sich somit zu einer konti- ierlichen Managementfunktion, die neben den klassischen Aufgabenbereich (im Sinne der Entwicklung, des Baus und des Anlaufs einer Fabrik), auch den Betrieb sowie den Um- bzw. 3 R ckbau einer Fabrik beinhaltet. Um die Herausforderungen zu verdeutlichen, die eine lebenszyklusorientierte Fabrikplanung zu bew ltigen hat, gen gt die Feststellung, dass an der Planung und Optimierung einer Fabrik 4 im Schnitt 200 Partner verschiedenster Fachrichtungen beteiligt sind.